suche

Die Friedrich Spee-Gesellschaft Düsseldorf möchte eine breite Öffentlichkeit über Leben und Werk Friedrich Spees informieren. Zu diesem Zweck organisiert sie Tagungen, Vorträge und andere Veranstaltungen. Die Gesellschaft arbeitet mit staatlichen, kirchlichen, gesellschaftlichen, wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen zusammen, pflegt die Kontakte zu Spee-Freunden im In- und Ausland und versucht, ihren Einfluss auf die Lehrpläne der Schulen geltend zu machen. Sie fördert die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Spee, indem sie Publikationen unterstützt und ihre Bibliotheksräume sowie das Archiv der Öffentlichkeit zur verfügung stellt. Neben eigenen Schriften gibt sie in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Spee-Gesellschaft Trier das Spee-Jahrbuch heraus.

Kontakt:

Friedrich-Spee-Gesellschaft Düsseldorf e.V.
Suitbertus-Stiftsplatz 11
D 40489 Düsseldorf

Vorsitzender: Studiendirektor i. R. Hans Müskens
Telefon: (02102) 84 82 80/98 28 04
Fax: (02102) 13 53 86
E-Mail: Fam.mueskens@t-online.de
Webseite: www.spee-duesseldorf.de