suche

Mitgliedersuche

Sie suchen einen bestimmten Autor? Wollen wissen, wo Literatur in Ihrer Nähe stattfindet? Hier finden Sie unsere 261 Mitglieder nach Ihren Kriterien.

Suchen

ALG Kalender

Januar 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
52 25 26 27 28 29 30 31
01 1 2 3 4 5 6 7
02 8 9 10 11 12 13 14
03 15 16 17 18 19 20 21
04 22 23 24 25 26 27 28
05 29 30 31 1 2 3 4

###CATEGORIES###

Kulturbüro der Stadt Halberstadt

Konzert Kokott&Georgi

Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung Halberstadt

###CATEGORIES###

Museum für Westfälische Literatur

1968 - Pop, Protest und Provokation

Kulturgut Haus Nottbeck

###CATEGORIES###

Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung

Menschen! Porträtfotografien von Thomas Peters

Halberstadt

ALG Terminkalender

Termine am 25.01.2018
Lesung| Grimmelshausenfreunde e. V. Die Frau des Croupiers - Autorenlesung von Otto Jägersberg

Texte von Otto Jägersberg (freier Autor und Filmemacher, lebt in Baden-Baden) sind immer geistreich und unterhaltsam. Kalendergeschichten, Erinnerungsskizzen aus deutscher Vergangenheit, Begebenheiten aus dem Leben von Dichtern, Denkern und Verbrechern, Erzählungen, Kürzest-Essays, Anekdoten, Beobachtungen – Otto Jägersbergs vielgestaltige Prosa, die im renommierten Diogenes Verlag erschien, ist zugleich hinreißend einfach und lustvoll komplex. Und von einer Präzision, die sowohl poetisch als auch rasend komisch sein kann.

...mehr » « weniger
25.01.2018 | Simplicissimus-Haus Renchen
Lesung| Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung 42. LITERARISCHE WOCHE BREMEN – »Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war«

Beginn: 16:30 Uhr, Eintritt frei

Szenische Lesung mit Anke Bär.
Es ist das größte Glück der Welt, dass wir hier gelandet sind. Auch wenn es das größte Unglück der Welt ist, das uns hergebracht hat. Lotte wohnt in einem Forsthaus, obwohl ihr Papa gar kein Förster ist. Grund dafür ist der Krieg, der ihrem Cousin Knut den Vater gekommen hat und Lehrer Fettig ein Auge. Seit die grässliche Frau Greßmann im Forsthaus das Sagen hat, ist vieles verboten – Kirschenpflücken zum Beispiel. Doch Lotte lässt sich nicht unterkriegen. Wer Kirschen haben will, muss sie eben klauen. Und dass nur Jungs Lederhosen tragen dürfen, sieht sie schon gar nicht ein! Ein Buch, das von einer Kindheit in der Nachkriegszeit erzählt und zu vielen Gesprächen zwischen den Generationen Anlass gibt.
Im Rahmen der Bremer BuchPremiere – einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe von Bremer Literaturkontor und Stadtbibliothek Bremen. In Kooperation mit der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung

...mehr » « weniger
25.01.2018 | Stadtbibliothek Bremen – Zentralbibliothek / Wall-Saal
Ausstellung| Museum für Westfälische Literatur 1968 - Pop, Protest und Provokation

Die Austellung "Pop, Protest und Provokation" zeigt anhand literarischer, fotografischer und filmischer Dokumente, eine westfähliche lebendige Underground-Szene.
Beginn: 16:00 Uhr

...mehr » « weniger
24.09.2017 bis 28.01.2018 | Kulturgut Haus Nottbeck
Ausstellung| Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung Menschen! Porträtfotografien von Thomas Peters

Positionen der Menschenfotografie

Die Macht des Porträts liegt in dessen Vermögen, durch das Gesicht die Seele des Menschen zu zeigen und den Betrachter zu bewegen. Die Ausstellung bringt die Positionen Thomas Peters‘ (geb. 1964) in einen Zusammenhang mit Gleims Porträtgalerie der Dichter und Denker der Aufklärung. Thomas Peters hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Menschen von besonderer Integrität und gesellschaftlicher Wirksamkeit zu porträtieren. Er zeigt die Person in ihrem unanfechtbaren Menschsein, radikal posenlos.

...mehr » « weniger
09.01.2018 bis 02.04.2018 | Halberstadt