suche

Mitgliedersuche

Sie suchen einen bestimmten Autor? Wollen wissen, wo Literatur in Ihrer Nähe stattfindet? Hier finden Sie unsere 261 Mitglieder nach Ihren Kriterien.

Suchen

ALG Kalender

Februar 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
05 29 30 31 1 2 3 4
06 5 6 7 8 9 10 11
07 12 13 14 15 16 17 18
08 19 20 21 22 23 24 25
09 26 27 28 1 2 3 4
10 5 6 7 8 9 10 11

###CATEGORIES###

Grimmelshausenfreunde e. V.

Hebby BIRS-day! - Konzert mit Gerd Birsner und der Grenzfreakwenz

Simplicissimus-Haus Renchen

###CATEGORIES###

El.Langgässer-Ges.u.Ges.f.christl.jüd.Zusammenarbeit

"Schatten der Todesangst" Marcel Reich-Ranicki (1920-2013) und seine Autobiographie "Mein Leben"

Darmstadt,Literaturhaus Kasinostr.3, 19 Uhr

###CATEGORIES###

Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung

Menschen! Porträtfotografien von Thomas Peters

Halberstadt

###CATEGORIES###

Günter Grass-Haus

Ringelnatz. Kunst und Komik.

Günter Grass-Haus, Lübeck

###CATEGORIES###

Joachim-Ringelnatz-Verein e.V.

Woher die Ringelnatz-Kachel kam - Die Colditzer Künstlerin Irmgard Sander

Ringelnatz-Geburtshaus, Wurzen

###CATEGORIES###

Buddenbrookhaus

"Im Westen nichts Neues" - Remarques Roman in Text und Bild

Buddenbrookhaus, Mengstraße 4, 23552 Lübeck

###CATEGORIES###

Kurt Tucholsky Literaturmuseum

Sabine Curio: Einblicke

Kurt Tucholsky Literaturmuseum, Schloss Rheinsberg

###CATEGORIES###

Theodor Storm-Gesellschaft e.V.

Martin Lerch: Bilder zu Theodor Storms Erzählungen

Storm-Haus, 25813 Husum

###CATEGORIES###

Literaturmuseum der Moderne

»German Fever. Beckett in Deutschland«

Literaturmuseum der Moderne, Marbach

Aktuell: ALG-Umschau Nr. 57




Das aktuelle Heft enthält u.a. folgende Beiträge


 

Hommage an das Jahr 1968 - Im Museum für Westfälische Literatur


Mori-Ôgai-Gedenkstätte: Zwischen den Kulturen und zwischen allen Stühlen


Manfred Bosch - Literarischer Sekretär der Region


Proust und die Frauen


Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre!

Ausstellung: Literaturmuseen und literarische Gesellschaften in Deutschland



Seit 2008 zeigt die ALG die von ihr konzipierte Ausstellung jährlich während der viertägigen Leipziger Buchmesse.


In einer abwechslungsreichen Tafel-Ausstellung bieten Literaturmuseen und literarische Gesellschaften aus ganz Deutschland Informationen in Text und Bild. Ob auf den Spuren von Hermann Hesse, Johann Peter Hebel oder Gellert, Karl May, Wolfgang Koeppen, Till Eulenspiegel oder vielen anderen: die Mitglieder der ALG nutzen die Gelegenheit, ihre Autoren einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und zum Besuch ihrer Einrichtungen einzuladen.




Die Ausstellung wurde gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).