suche

Brandenburgisches Literaturbüro:
In Zusammenarbeit mit Bibliotheken, Theatern, Buchhandlungen, Galerien und Medien setzt das Literaturbüro folgende Akzente: Beratung und Auskunft, Lesungen und Lesereihen, Buchpremieren, Foren zu Literatur und Gesellschaft, Literaturausstellungen, Publikationen. Träger des Literaturbüros ist der im Februar 1994 gegründete Brandenburgische Literaturverein. Gemäß seiner Satzung will er das »Literaturschaffen im Land Brandenburg in seinen verschiedenen Formen durch vielfältige Aktivitäten unterstützen. Er ist ein Förderverein für Literatur, kein Interessenverband von Autorinnen und Autoren«. Das Brandenburgische Literaturbüro wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gefördert.

Märkische Dichterlandschaft:
Die Stätten der literaturgeschichtlichen Überlieferung stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken, ist das Anliegen der Geschäftsstelle Märkische Dichterlandschaft, die 1997 mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg eingerichtet wurde.



Kontakt:

Brandenburgisches Literaturbüro
Märkische Dichterlandschaft
Große Weinmeisterstraße 46/47
D 14469 Potsdam

Telefon: (0331) 2 80 41 03
Fax: (0331) 24 08 84
E-Mail: blb@literaturlandschaft.de
Webseite: www.literaturlandschaft.de