suche

Als literarische Vereinigung von Chamisso-Freunden versteht die Gesellschaft ihre Hauptaufgabe darin, Personen und Institutionen zusammenzuführen, die sich dem Gedanken der Interkulturalität von Wissenschaft, Sprache und Literatur im Sinne des deutsch-französischen Dichters und Naturforschers Adalbert von Chamisso (1781 – 1838) verpflichtet fühlen.
Die Chamisso-Gesellschaft wurde im Jahr 2010 gegründet. Sie möchte durch Lesungen, Ausstellungen, Vorträge und Publikationen dem internationalen Gedankenaustausch und der wissenschaftlichen Erschließung des literarischen und naturwissenschaftlichen Werks des bedeutenden Dichters der deutschen Romantik dienen.


Kontakt:

Chamisso-Gesellschaft e.V.
c/o Kunersdorfer Musenhof
Dorfstraße 1
D 16269 OT Kunersdorf Bliesdorf

Vorsitzender: Dr. Jutta Weber
Telefon: (03 345 6) 15 12 27
Fax: (03 34 51) 15 12 28
E-Mail: info@chamisso-gesellschaft.de
Webseite: www.chamisso-gesellschaft.de