suche

Die Internationale Alfred Döblin-Gesellschaft pflegt das Andenken des Schriftstellers Alfred Döblin (1878-1957) und fördert im internationalen Rahmen das Studium seines Werkes. Sie organisiert alle zwei Jahre wissenschaftliche Kolloquien und beteiligt sich an der großen Werkausgabe im Walter Verlag (Düsseldorf). Nach Möglichkeit sollen der Präsident und die Vorsitzenden unterschiedlicher Nationalität sein, um den internationalen Charakter zu unterstreichen. Im Deutschen Literaturarchiv in Marbach a. N. befinden sich der Nachlass Döblins und auch weitere umfangreiche Sammlungen.

Kontakt:

Int. Alfred Döblin-Gesellschaft e.V.
c/o Prof. Dr. Sabina Becker
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Deutsches Seminar
Platz der Universität 3

D 79085 Freiburg

Präsident: Prof. Dr. Sabina Becker
Telefon: (0761) 203-32 77
E-Mail: sabina.becker@germanistik.uni-freiburg.de
Webseite: www.alfred-doeblin.de