suche

Die Deutsche Kafka-Gesellschaft beschäftigt sich hauptsächlich mit der Person Franz Kafka. Hierzu gehört auch die Vermittlung der geschichtlichen Hintergründe Kafkas Lebenszeit, die Entstehung der Werke, die Werke selber und die Vermittlung der Forschungsgeschichte. Diese Ziele sollen vor allem durch folgende Punkte gefördert und bereichert werden: durch Vorträge, durch eine Schriftenreihe, durch Exkursionen, durch Rundbriefe mit den aktuellsten Informationen rund um Kafka, durch Treffen der Mitglieder, durch Kooperationen mit anderen Gesellschaften.








Kontakt:

Deutsche Kafka-Gesellschaft
c/o Dep. Germanistik, Universität Erlangen
Bismarckstraße 1
D 91054 Erlangen

Präsident: Dr. Agnes Bidmon
E-Mail: bidmon@kafka-gesellschaft.de
Webseite: www.kafka-gesellschaft.org