suche

Mitgliedersuche

Sie suchen einen bestimmten Autor? Wollen wissen, wo Literatur in Ihrer Nähe stattfindet? Hier finden Sie unsere 254 Mitglieder nach Ihren Kriterien.

Suchen

ALG Kalender

Juni 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9

###CATEGORIES###

Mori-Ôgai-Gedenkstätte

„Ein Paradies der Kinder“ – Der westliche Blick auf Kindheit in Japan um 1900

Luisenstr. 39, 10117 Berlin

###CATEGORIES###

Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow

Auf der Suche nach der ‚neuen Form‘. Zeichnungen. Druckgraphik und Plastik von Käthe Kollwitz.

Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow

###CATEGORIES###

Adalbert-Stifter-Institut / StifterHaus

Karl Farkas. Schauspieler, Kabarettist, Dichter. Emigration und Heimkehr

A- 4020 Linz

###CATEGORIES###

Hesse Museum Gaienhofen

Klingsor sah Töne, hörte Farben. Hermann Hesses Novelle Klingsors letzter Sommer

Hesse Museum Gaienhofen

###CATEGORIES###

Ernst Barlach Gesellschaft Hamburg e.V.

Georg Baselitz - Gebrochene Helden

Ernst Barlach Museum Wedel

###CATEGORIES###

Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung

Harz und Arkadien - Der Landschaftsmaler Pascha Johann Friedrich Weitsch (1723-1803)

Halberstadt

###CATEGORIES###

Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung

Harz und Arkadien - Der Landschaftsmaler Pascha Johann Friedrich Weitsch (1723-1803)

Halberstadt

###CATEGORIES###

Städtische Museen Calw

Hermann Hesse: Eine Mythologie des Tessins. Klingsors letzter Sommer illustriert von Sighanda

Hermann Hesse Museum Calw

###CATEGORIES###

Ernst-Barlach-Gesellschaft Hamburg e.V.

Friedensreich Hundertwasser - Wege ins Paradies

Ernst Barlach Museum Ratzeburg

ALG-Umschau Nr. 56



Das aktuelle Heft enthält u.a. folgende Beiträge


Lebenszeichen 1937 - 1950. Eine Ausstellung zum Exil von Leonhard Frank


20 Jahre Peter-Huchel-Haus - Geschichte und Gegenwart


Kafkas China. Kulturwissenschaftliche Lektüren.


Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre!

ALG-Umschau Nr. 54/55



Das Jubiläumsheft enthält u.a. folgende Beiträge


Literatur to go: Verloren in der "Erweiterten Realität"?


Ein Chronist des Alltags. Erich Grisar. 1898 - 1955.


Vom Elternhaus zur Menschheit. Eine neue Ausstellung in Lübeck


Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre!

Die ALG fördert aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Projekte, die geeignet scheinen, die Wirkung eines historischen oder zeitgenössischen Autors oder eines literarischen Genres in der Öffentlichkeit zu verbreiten und zu vertiefen. Vorrangiges Kriterium ist dabei, ob das beantragte Projekt eine breite literaturinteressierte Öffentlichkeit ansprechen kann.

Literarische Gesellschaften, Literaturmuseen und literarische Gedenkstätten können bei  der ALG Zuschüsse für Lesungen, Literaturtage, Kongresse, öffentliche Symposien, Diskussionen, Aufführungen, Ausstellungen und Publikationen beantragen.

Listen der geförderten Veranstaltungen der Jahre 2005 bis 2010 finden Sie hier. Eine Erweiterung unseres Archivs folgt.


Die Förderseiten der ALG-Homepage sind wie folgt gegliedert:

ALG-Förderung


Desweiteren ist auf den Text Förderung - wie funktioniert sie? hinzuweisen. Es handelt sich hierbei um den Text zur ALG-Förderung, der im Umschau-Sonderheft 2004 als Ergebnis des Workshops "Die Zukunft der ALG mitgestalten" erschienen ist. Hier finden Sie detaillierte Angaben zur Projektförderungs-Antragstellung.

Förderung der Länder
Hier finden Sie ausschließlich Links zu den Kulturministerien der Bundesländer

überregionale Förderung