suche

Mitgliedersuche

Sie suchen einen bestimmten Autor? Wollen wissen, wo Literatur in Ihrer Nähe stattfindet? Hier finden Sie unsere 242 Mitglieder nach Ihren Kriterien.

Suchen

ALG Kalender

Oktober 2014
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 29 30 1 2 3 4 5
41 6 7 8 9 10 11 12
42 13 14 15 16 17 18 19
43 20 21 22 23 24 25 26
44 27 28 29 30 31 1 2
45 3 4 5 6 7 8 9

###CATEGORIES###

Ehm Welk- und Heimatmuseum

Kinder-Buch-Werkstatt

Zooschule im Tierpark Angermünde

###CATEGORIES###

Faust-Museum

Faust-Museum: "Augen - Blick, verweile doch..."

Kirchplatz 2 in Knittlingen

###CATEGORIES###

Budbendbrookhaus

Augen auf! Thomas Mann und die bildende Kunst

Buddenbrookhaus und im Museum Behnhaus Drägerhaus

###CATEGORIES###

Frank Wedekind-Gesellschaft

Frank Wedekind zum 150. Geburtstag

Galeriestr. 4a in München

###CATEGORIES###

Charles-Bukowski-Gesellschaft/Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V.

All about Hank! Zu Leben und Werk von Charles Bukowski (1920-1994)

Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg e.V.

Franz-Michael-Felder-Verein: Die „Schoppernauer Halbbarbaren“. Zum Streit um das Felder-Denkmal 1875


Neue literarische Gesellschaft Marburg: Elisabeth Edl

liest aus der Neuübersetzung Madame Bovary von Gustave Flaubert


E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft: Ausstellung: Illustrationen zu E.T.A. Hoffmanns "Meister Floh" von Hans Günter Ludwig



Wir über uns

Die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (ALG) ist der Dachverband von 242 Literaturgesellschaften und Literaturmuseen. Sie wurde 1986 gegründet.
 

Service

In unserem Servicebereich finden Sie unsere Förderungsformulare, eine umfangreiche Linksammlung, Rechtsinformationen und vieles mehr.

Vorgestellt

E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft e.V.

Vorsitzender:

Die 1938 gegründete E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft soll das künstlerische Erbe ihres Namensträgers wissenschaftlich bearbeiten, öffentlichkeitswirksam verbreiten (z. B. durch Lesungen, Vorträge, Kolloquien, Ausstellungen u. a.) und den Kontakt mit Hoffmann-Forschern und Hoffmann-Freunden pflegen. Dazu dient das E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch, die jährliche Versammlung mit Rahmenprogramm und Forschungsforum sowie die Betreuung des E.T.A. Hoffmann-Hauses in Bamberg, der nach modernen museumsdidaktischen Gesichtspunkten eingerichteten einzigen Gedenkstätte des romantischen Multitalents (1.5.-1.11., Di-Fr 15-17, Sa, So, Feiertags 10-12 Uhr).

Die Gesellschaft ehrt Verdienste durch die Verleihung einer E.T.A. Hoffmann-Medaille.

Die Sammlungen der Gesellschaft befinden sich fast ausschließlich als Depositum in der Staatsbibliothek Bamberg (Neue Residenz, Domplatz 8, 96049 Bamberg). Mit den reichen Beständen dieser Bibliothek steht hier der Forschung ein großes Potential zur Verfügung.

mehr »