suche

Mitgliedersuche

Sie suchen einen bestimmten Autor? Wollen wissen, wo Literatur in Ihrer Nähe stattfindet? Hier finden Sie unsere 242 Mitglieder nach Ihren Kriterien.

Suchen

ALG Kalender

Oktober 2014
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 29 30 1 2 3 4 5
41 6 7 8 9 10 11 12
42 13 14 15 16 17 18 19
43 20 21 22 23 24 25 26
44 27 28 29 30 31 1 2
45 3 4 5 6 7 8 9

###CATEGORIES###

Literarisches Colloquium Berlin e.V.

ABGESAGT!!! Schweizer Buchpreis 2014

Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

###CATEGORIES###

Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Von Monstern, Ungeheuern und tapferen Helden

Kinder- und Erlebnismuseum

###CATEGORIES###

Ernst Barlach Gesellschaft Hamburg

Doppelausstellung "Wang Shugang, Skulpturen" und "Bejing - Berlin - Projekt"

Mühlenstrasse 1, 22880 Wedel

###CATEGORIES###

Monacensia und Jüdisches Museum München

Kultur am Abgrund. Jüdisches Leben am Tegernsee 1900 bis 1933

Jüdisches Museum München

###CATEGORIES###

Winckelmann-Gesellschaft

Walter Wilhelm. Zwischen Figürlichkeit und Abstraktion. Aquarelle - Zeichnungen - Gemälde

Winckelmann-Museum, Stendal

Rudolf Borchardt-Gesellschaft: Buchvorstellung: Philipp Borchardt und Vera Rosenberg „Erinnerungen an Rudolf Borchardt“



Literaturhaus Magdeburg: Ausstellung: „Der Krieg brach wirklich aus. Der Erste Weltkrieg im Spiegel der regionalen Literatur“



Raabe-Haus Literaturzentrum: Philosophische Debatte: "Die deutsche Seele: Vom Angstkult als Volkssport"



Wir über uns

Die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (ALG) ist der Dachverband von 242 Literaturgesellschaften und Literaturmuseen. Sie wurde 1986 gegründet.
 

Service

In unserem Servicebereich finden Sie unsere Förderungsformulare, eine umfangreiche Linksammlung, Rechtsinformationen und vieles mehr.

Vorgestellt

Literarische Gesellschaft Magdeburg e.V.

Vorsitzender: Britta Roders

In Magdeburg - der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt - existiert seit 1990 ein Verein, der von literaturinteressierten Enthusiasten gegründet wurde - die "Literarische Gesellschaft Magdeburg e.V." Sein Domizil ist das Literaturhaus - in Magdeburg das "erste Haus am Platze" in Sachen Literatur.

Ziel des Vereins ist es, das kulturelle Leben Magdeburgs durch vielfältige, literaturbezogene Veranstaltungen zu bereichern. Dabei steht die Pflege und Förderung des Interesses an der Literatur in Sachsen-Anhalt in ihren Traditionen und der Gegenwart im Vordergrund, ohne sich allein darauf zu beschränken.

Der Verein kooperiert auch mit anderen in der Stadt ansässigen literarischen Vereinen, der Universität, den Bibliotheken und Autorenverbänden.

Ein jährlich herausgegebener "Almanach" informiert die Mitglieder und Freunde des Vereins über die Höhepunkte des Vereinslebens, neue Literatur und Forschungsergebnisse aus der Literaturgeschichte des Landes.

mehr »